Yoga für Schwangere

Yoga für Schwangere

Gönne dir in der besonderen Zeit der Schwangerschaft mit Yoga für Schwangere eine Auszeit für dich und dein Baby.

INFOS

Yoga in der Schwangerschaft unterstützt dein körperliches wie mentales Wohlbefinden, um

  • sich weiterhin sportlich zu bewegen
  • um auf sanfte Weise Kraft aufzubauen
  • Verspannungen und andere Wehwehchen loszuwerden
  • mentale Entspannung zu erfahren

Für gesunde Schwangere ab dem 2. Trimester, wenn sportliche Tätigkeiten aus medizinischer Sicht erlaubt ist.

Die Einheiten werden dir nicht nur im Hier und Jetzt gut tun. Du kannst auch für die Geburtsvorbereitung und für die erste Zeit mit Baby davon profitieren.

Das Training findet dienstags von 18:30 bis 19:30 Uhr bei unserer Yoga-Spezialistin Marie statt.

Vor Ort trainieren wir im Studio (Wasserrolle 4, Wiesbaden-Schierstein). Via Livestream trainierst du von zu Hause oder aus dem Urlaub mit.

5-Wochen-Kurs

28.02. – 28.03.23
5 x 60min

  • Hybrid* für 75€

  • Livestream für 60€

* Hybrid
–  du kannst wöchentlich entscheiden, ob du vor Ort im Studio der von zu Hause aus mit trainieren möchtest

Bei allen Buchungs-Varianten hast du eine Woche lange Zugriff auf die Aufzeichnung der gebuchten Stunde, falls du live nicht dabei sein kannst.

3 Kommentare

  1. Ich habe den Yogakurs für Schwangere um die 25. SSW besucht und er war genau das, was ich zu dieser Zeit gebraucht habe: angenehmes und zielgerichtetes Mobilisieren und gleichzeitig völlige Entspannung. Marie hat eine total schöne Art den Kurs zu gestalten, es gibt immer einen roten Faden und sie geht toll auf die Kursteilnehmerinnen ein. Ich hab mich wirklich sehr gut aufgehoben gefühlt – vielen Dank!

  2. Super Kurs den ich nur empfehlen kann. Habe lange nach einem Yoga Kurs für Schwangere in der Umgebung gesucht. Übungen sind anspruchsvoll aber jederzeit auch abgeschwächt durchführbar. Mir war es wichtig in der zweiten Schwangerschaft auch eine gewisse Kräftigung und Flexibilität zu erhalten.

  3. Der Kurs hat wirklich Spaß gemacht! Egal wie fit/Yogaerfahren man ist bzw. auch wie weit die Schwangerschaft fortgeschritten ist, durch unterschiedliche Schwierigkeitsstufen ist für jeden etwas dabei! Klare Weiterempfehlung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert